Seattle-zentrale Bibliothek

Architekt
Baujahr
2004
Bebaute Fläche
128.000 m2
Lage
Seattle, Vereinigte Staaten von Amerika
Einige Teile dieses artikels wurden mit dem Google-Übersetzungsmodul übersetzt. Wir verstehen die qualität dieser übersetzung nicht hervorragend und wir arbeiten daran, diese mit hochwertigen menschlichen übersetzungen zu ersetzen.

Einleitung

Die Seattle-zentrale Bibliothek wurde im Mai 2004 eröffnet. Seine Design sichert die Karriere der Architekt Rem Koolhaas, weil es sich ein tolles Gebäude handelt, das futuristische Design kombiniert mit der Funktionalität einer Bibliothek.

Von außen sieht man eine große Glas-Gebäude, gerade Linien, die sich überschneiden. Es wird von großen Blöcken auf verschiedenen Ebenen entsprechend den Abhängigkeiten Bibliothek artikuliert. Es ist ein Gebäude, das in Harmonie mit der Skyline von Seattle und das Stadtbild der Stadt ist.

Lageplan

Die Bibliothek befindet sich in der Innenstadt von Fourth Avenue Seattle

Konzept

Das Konzept ist die Neuerfindung der Bibliothek als Access Point, die um Informationen in einer Vielzahl von Medien vorgestellt.
“Die neue Bibliothek nicht neu erfinden, nicht modernisieren die traditionelle, nur verpackt ihn in einer neuen Art und Weise “, erklärt in der OMA.
Um dies zu realisieren, angewendet Koolhaas seine Auslegung der architektonische Besonderheit und ihren Sitz in dem Projekt, dass das Gebäude wäre für zukünftige Erweiterungen flexibel, mit der Möglichkeit der Gruppierung von Räumen nach den Bedürfnissen des Gebäudes, und dass die Plattform würde mit Raüme für dem Studium, Arbeit und soziale Interaktion verbunden.

Räume

Der Innenraum ist in 5 Blöcke unterscheidbar von außen unterteilt. Die 5 Bereiche sind von unten nach oben im Gebäude, Garage, öffentlicher Raum und Café Lesung, bestehend aus einem großen Atrium, Informationen, Sammlungen und Leseecke, und Verwaltung, gekrönt von einer Dachterrasse.

Das Hauptmerkmal der Innenraum ist seine große öffentlichen Räumen und Freizeit Lesen, mit natürlichem Licht durch die Glaswände beleuchtet. Auch hervorzuheben Sammlungen Grundrisse, bestehend aus einer Rampe, die über 5 Etagen geht. Alle Bereiche sind mit hellen Farben Fahrtreppen (außer Sammlungen) und die Möbel und Gegenstände sind aus modernem Design und bunten beigetreten.

In der Nacht, Hervorhebung der Seattle Public Library Lichter unter anderen Gebäuden. Eine atemberaubende und funktionales Gebäude einer der weltweit führenden Architekten.

Materialität

Das Gebäude ist von einem markanten Glas-und Stahlkonstruktion bedeckt.

Pläne

Photos

Photos WikiArquitectura