Spanien Bibliothek in Medellín

Veranstalter
Alcaldía de Medellín
Gründer
Santo Domingo, Medellín, Colombia
Entworfen in
2005-2006
Baujahr
2006-2007
Lage
Medellin, Kolumbien
Einige Teile dieses artikels wurden mit dem Google-Übersetzungsmodul übersetzt. Wir verstehen die qualität dieser übersetzung nicht hervorragend und wir arbeiten daran, diese mit hochwertigen menschlichen übersetzungen zu ersetzen.

Einführung

Die Public Library Spanien Park, besser bekannt als Bibliothek Spanien bekannt ist, ist ein Teil einer Reihe von entwickelten urbanen und sozialen Projekten in diesem Bereich von Medellín für kulturelle und soziale Transformation der Stadt.

Für diese Arbeit des Architekten Giancarlo Mazzanti hat im VI Ibero-Amerikanischen Biennale für Architektur und Städtebau, Lissabon 2008 ausgezeichnet.

Bibliothek nach Spanien mit dem Namen zu Ehren des Beitrags von der spanischen Regierung über die Agentur für internationale Zusammenarbeit bei der Bereitstellung eines Publikums hergestellt.

Das Gebäude als Symbol

Die Website besteht aus kleinen Backsteinhäusern Frucht der Selbst Bauschutt und Grünflächen, die alle die Unfähigkeit, im Bereich der so steil zu bauen. Diese Organisation eine gleichmäßige Stadt ohne sichtbare Elementhierarchie Textur, weshalb die vorgeschlagene Gebäude soll in der Stadt als Gebäude-Landschaft als Symbol anstelle gebaut treffen und hält die Spannung, Geographie als Element Hierarchie und Architektur als Textur.

Das Projekt ist von viel von der Stadt als Symbol der neuen Medellín sichtbar, die Menschen identifizieren ihre Branche und entwickeln ein größeres Gefühl der Zugehörigkeit, so sehr, dass heute eine der touristischen Attraktionen in der Umgebung.

Situation

Das Projekt liegt auf einem Hügel am stärksten von der Gewalt der achtziger Jahre, Santo Domingo betroffen, aus dem Drogenhandel, die in der Stadt Medellín, der Hauptstadt der Provinz Antioquia, Kolumbien, und ist Teil des Programms der sozialen Eingliederung Bürgermeister, die Chancengleichheit in der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung für die Bevölkerung zu schaffen.

Geographie Medellín ist Berg

Die Stadt liegt im nördlichen Anden, einer der topographisch gebrochen Orte Kolumbien eingebettet. Sein Hauptmerkmal ist durch seine Berge gegeben, ist dies Geographie, die die Identität und das Image der Stadt definiert, ist das, was seine Bewohner als Identifikations übernommen.

Begründung für die städtische Einsetzen des Vorschlags

Diese Grenzstadt besteht aus einem Labyrinth von Wegen, ein Produkt der Verschiebung in der abfallenden Topographie zusammengesetzt, ohne Treffpunkte oder Orte.

Das Projekt wird unter beiden Strukturen organisiert:

Die erste der Gebäude-Landschaft (Felsen) und der zweite auf einer Plattform, integriert und verwandelt dein Deck in einem quadratischen Pavillon mit Blick auf das Tal, so mit dem Gebäudekonzept Ort wird durch Multiplikation gestärkt Anschlüsse für das Treffen, und ermöglicht es, als Maßstab zu entwickeln.

Konzept

Mehr als nur ein Gebäude, was vorgeschlagen ist der Bau eines Operations Geographie, dass Teil des Tales als Mechanismus für die Durchführung des Programms und die Gegend, so dass teilweise verdeckt Adressen Highlight unregelmäßigen Bergkonturen, nicht als Metapher, sondern als eine Möglichkeit, Raumorganisation statt, einem eingestürzten Gebäude und wie die Hügel getrimmt.

Eine Landschaft und tridimensionaliza Gebäude, das die gefaltete Struktur des Berges wie Form und Raum neu definiert, daher der Auftragsstruktur entsteht, negiert die Idee der Landschaft als Hintergrund und die Verbesserung der Gebäude-Landschaft Mehrdeutigkeit.

Das gebirgige Landschaft ist der Tag von Medellin, und es ist dieses Bild der Stadt oben zeigend den Vorschlag als Teil der Landschaft, die das Gebäude und die Auslegung der Topographie inspiriert ist.

Spaces

Das Programm gefragt, für ein Gebäude, eine Bibliothek, Schulungsräume, Ausstellungshalle, Verwaltung und Zuschauerraum, in einem Band.

Die vorgeschlagene Organisation vorgestellt wurde, um das Programm in drei Gruppen zu fragmentieren und deren Integration durch eine untere Plattform, eine größere Flexibilität und Autonomie bei der Nutzung, so dass es eine Beteiligung der Gemeinschaft als jedes Volume kann unabhängig voneinander arbeiten.

Volume Training

  • Erste Stufe

Dieser Boden wird durch einen Mehrzweckraum, der durch eine Lobby zugegriffen wird, in dem Sie die Treppe, die zu den nächsten Ebenen sehen besetzt.

  • Zweite Ebene

Computerraum

  • Dritten und vierten Ebene

In beiden großen Technikräume für Konferenzen, Vorträge, Ausstellungen und Tagungen aller Art mit Kultur und die Beseitigung der sozialen Ausgrenzung gewidmet wiederholt.

Volume Auditorium

  • Erste Stufe

In diesem Band auf der linken Seite der Mitte befindet sich die Cafeteria und Auditorium für bis zu 179 Personen.

  • Zweite Ebene

Auf dieser Ebene balconea auf das Publikum, stand in der Lobby-Shop und Abhängigkeiten von den Lichtern und Ton behandelt werden, wenn ein Ereignis stattfindet platziert.

Der Band nimmt das Auditorium in die dritte Ebene, die mit der Klimaanlage Decken für die optimale Nutzung endet.

Volume-Bibliothek

  • Erste Stufe

Diese Ebene wird vollständig in die Bibliothek gewidmet, mit einem Spielzimmer für die Kleinen spielend lernen darin.

Auf dieser Ebene und nahe dem Eingang der Bibliothek ist der Empfang.

  • Zweite Ebene

Hier eine Lounge namens “Meine Nachbarschaft”, in dem die Menschen vor Ort zusammen kommen können, um andere Erfahrungen oder Ansichten aussetzen, oder versuchen, Lösungen zu finden, in einem Gebiet, wo Armut und Gewalt heimsucht die meisten Nachbarn gestartet.

Auf dieser Ebene befinden sich drei Geschäfte.

  • Dritte Ebene

Dieses Niveau wurde in zwei Klassenzimmern, wo Schulungen vermittelt werden aufgeteilt.

  • Vierte Ebene

Die vierte Ebene ist durch eine Turnhalle besetzt.

Der Park hat auch ein Amphitheater im Freien

Umwelt und Klima

Neben dem Aufbau einer beeindruckendes Gebäude, das aus dem Tal zu erkennen war, war die andere Prämisse, ein Gebäude im Inneren descontextualizara den Benutzer zu entwickeln und ihn aus ihrer Beziehung zu ihrem unmittelbaren Umfeld der Armut, den Aufbau einer warmen Atmosphäre und Erinnerung, basierend auf der Eintritt von Tageslicht, was wiederum erlaubt eine geeignete Umgebung für Studium und Lesen. Deshalb ist das Gebäude sieht schüchtern in die Stadt durch die kleinen Fenster, die die Beziehung mit dem Tal vorschlagen, und ließ das Licht durch die Spitze zu durchdringen.

Diese Öffnungen sind ohne erkennbaren Plan und von außen sehen sie aus wie eine Art aus glänzendem Metall mit Intarsien aus Stein angeordnet sind. Die Anordnung der Fenster nicht auf die Tiering, die dank der Trennung zwischen der “Haut” und den “Knochen” jedes Gebäude zusammen.

Struktur

Das Projekt wird unter beiden Strukturen organisiert:

Die erste wird durch die künstlichen Felsen ähnlichen Objekten vertikale Gebäude, die das Programm in drei große Blöcke, deren Strukturen für jedes Volume unabhängige Organisation gebildet.

Hierzu wird das Projekt schlägt eine Doppelträgerstruktur: Die erste besteht aus einem klappbaren Metallmembran, die sich selbst und die Außenhaut Gewehr mit Leuchtplatten plattierten Platte und die zweite von einem Säulenbetonkonstruktion, die das Innenvolumen macht unterstützt, dass Haut weiten sich bei Tageslicht zu ermöglichen.

Die zweite wird von der Plattform, auf der die Felsen-Gebäude, bestehend aus einer Mischstruktur aus Beton gefüllt Stahlsäulen und Gabionen Stützmauer Stein und Beton in den Rücken festgemacht gebildet. Diese Abdeckung dient als öffentlicher Platz und Sicht auf die Stadt.

Nach so der Architekt;
“Der Bau-System ist ein Mechanismus, der uns zu bauen und zu definieren, den Zweck oder die geplanten Maßnahmen in diesem Zusammenhang die konstruktive System dient uns und nicht als Strukturelement der Wahrheit bestimmt ermöglicht: die Tiefe Modell aufgegeben wird, in denen die Struktur reagieren muss das Bild des Gebäudes und der Struktur wird von der Last der Wahrheit befreit und als Mechanismus, um für das, was Sie wirklich interessiert uns, wie die Community verwendet und sieht seinen Bau verwenden entwickelt. Das Projekt muss gesellschaftlich nützliche und nicht einfach ein Objekt, das Vorstellungen von Authentizität als die einzige richtige Art und Weise zu tun, und erleben Sie die Architektur bestätigt werden. ”

Materialien

Seine Struktur wurde verwendet, vor allem Eisen und Beton.

  • Fremd

Abdecken der Außenfassadenplatten aus schwarzem Schiefer mit 30%-Plättchen bedeckt Super Foren verwendet. In Böden Deck Holz und Stein.

Große Acryl gelben, grünen und roten Farben zeigen und markieren Sie die Rolle, die in jedem der Module entfaltet.

  • Innerhalb

Ein Teil der Innenböden sind aus Stein, kombiniert mit verschiedenen farbigen Vinyls.

Zur Abgrenzung der verschiedenen Bildungsbereichen sind verwendet worden, Verbundglas mit innen farbig und verschiedenen Holzfurnieren, wie zur Deckung eines Teils der Bibliothek Harze.

Temperaturregler

Temperaturregler-Mechanismus, ein “Thermosiphon”, durch die Schaffung eines Luftzirkulationssystem für vorgelagerte (Unterdruck) entwickelt wird und dass zu viel Wärme und eine Optimierung der Solarenergie.

Planos

Fotos