Tallon Haus

Architekt
Charakter-Architekt
Ronald Tallon
Entworfen in
1968
Baujahr
1970
Renoviert
1996-1998
Lage
Foxrock, Dublin
Einige Teile dieses artikels wurden mit dem Google-Übersetzungsmodul übersetzt. Wir verstehen die qualität dieser übersetzung nicht hervorragend und wir arbeiten daran, diese mit hochwertigen menschlichen übersetzungen zu ersetzen.

Einführung

Es ist ein einfaches Haus des Architekten und seiner Familie, Stahl und Glas, die die Medaille Gehäuse von Royal Architectural Institute of Ireland 1971 ausgezeichnet wurde gebaut.

Die Lage des Hauses in seiner Umgebung, einem verlassenen Wald, zieht das Interesse des Betrachters. Die Konstruktion vermeidet Störung der Natur, die unter geht, steigt, aber von innen ist die Landschaft komplett und passiv Vorteil, Sträucher, Gras, Zweige, Blätter und Himmel eine vierte Dimension der Bewegung, Farbe und Entfernung.

Ist das Demut vor der Natur mit einem angeborenen Sinn für menschliche Harmonie so Ronald Tallon erstellen einen herausragenden Beitrag zur Architektur in Irland.

Situation

Das Haus befindet sich auf Golf Road, in der Dubliner Vorort Foxrock (Iren: Carraig einem tSionnaigh) Irland. Genießen Sie den Blick über den benachbarten Golfplatz auf der Nordseite und im Süden der Berge von Dublin. Zum Zeitpunkt seiner Konstruktion wurden um von einem üppigen Wald verlassen gebildet.

Spaces

Elegant auf dem Feld errichtet, Version Farnsworth Haus von Mies van der Rohe Tallon, die folgenden wurde, werden die Innenräume mit einer Fortsetzung der Außenlandschaft. Ursprünglich Fronten wurden mit Betonsteinen und all der offenen Tür an der Nord- und Südseite mit Schiebeglasscheiben und kontinuierliche Rückzug 1,2 Meter, eine Terrasse entlang beiden Seiten des Hauses zu schaffen geschlossen. Die Iroko-Holz Decks sanft verbinden mit Grasterrassen mit schwebenden Treppe.

Pflanze

Die Punkte, zeitgleich mit dem Farnsworth House:

• Stahlkonstruktion.

• Wände aus Glas.

• Modus, in dem das Haus auf dem Boden erhebt.

• Plattform Eingang mit zwei Abschnitten von schwimmenden Schritte.

Die verschiedenen Funktionen sind nicht klassisch markierte jedoch alle Normal- und Sonder einige, für die tägliche Betrieb einer Familie erwartet. Der Boden ist in ein Wohnzimmer, Esszimmer, 2 Schlafzimmer, 1 Arbeitszimmer, 2 Bäder und Küche, eine Insel in der Mitte des Bodens aufgeteilt.

Erweiterung

In den späten 90er Jahren wurde eine Studie an der Westseite des Hauses, die auf den Garten öffnet aufgenommen. Die neue Studie weiterhin das ursprüngliche Design in all seinen Aspekten Terrassen Iroko, Schiebefenster und Aluminiumrahmen. Bad wurde auch am gegenüberliegenden Ende der Anlage gegeben.
Der Architekt, der auch der Architekt der Erweiterung zu Hause war, wollte die Perfektion der ursprünglichen Proportionen erhalten und weigerte sich, eine Bucht hinzuzufügen, sondern erstellt einen Plan mit individuellen Erweiterungen an den Enden, leicht gegenüber Aufstellungen verzögert Fassaden, so dass, sowohl visuell als auch konzeptuell, das ursprüngliche Haus noch überlebt.

Struktur

Das Gebäude ist als Einfeld Struktur, die Freiflächen und ununterbrochene 12 Meter breit schafft konzipiert. Die Struktur wird durch das Dach, Boden, zwei vorne und einer kühnen Doric Stahlrahmen gebildet.

Die Säulen und Balken wurden Rohrzusammengeschweißt, das Haus zu gestalten, sowohl strukturell als auch visuell. Die Traufe Abdeckung der Terrassen bewegen sich zwischen den Glaswänden und Strukturspalten.

Die Innenwände, die niemals die Glaswände berührt werden, sind nur Bildschirme, Bereiche und Seitenwände aus Glas, große Länge auf beiden Seiten zu definieren, ein Flugzeug erwischen überraschender Einfachheit.

Materialien

Die Palette der verwendeten Materialien ist gering, Holz, Stahl, Glas und bemaltem Gips, sind aber mit extravaganten Bewegungen verwendet, Räume zu schaffen, die nach innen und außen zu fließen, ist nichts Statisches, ist nur die Struktur von entscheidender Bedeutung.

Planos

Fotos